fbpx STANDARD @IMPORT

Fest der großen Glückseligkeit

  10. Januar

– Nur als LIVESTREAM –
Vajrayogini Selbsteinweihung. Nur für diejenigen, welche die Höchste Yoga Tantra Ermächtigung der Ehrw. Vajrayogini erhalten haben. Wer das Annäherungsretreat der Zahlen der Ehrwürdigen Vajrayogini abgeschlossen hat, kann an der gesamten Puja teilnehmen. Alle anderen können teilnehmen, um sehr ausgiebige Darbringungen des Zehnten Tages zu praktizieren und müssen an bestimmten Stellen bei der Puja aussetzen. Ihr könnt zuhause auf eurem Altar eine Tsogdarbringung machen und – falls vorhand – während der Puja die Ritualinstrumente spielen.
 
Praktizierte Sadhana: Fest der großen Glückseligkeit bzw. das Buch Führer ins Dakiniland

Pujazeit: 8:00 – ca. 13:00 Uhr

Vajrayogini Praktzierende, die noch kein Vajrayogini-Handlungsannäherungsretreat abgeschlossen und an einer Feuerpuja teilgenommen haben, lassen die folgenden Seiten aus:

Vorbereitende Torma-Darbringung – S. 381-385
Das Vollenden der Vase – S. 387-393
Die Ermächtigungen empfangen – S. 417-437

Seitenzahlen beziehen sich auf Geshe Kelsang Gyatso: Führer ins Dakiniland, Berlin, Zürich 2005.

Keine

 

 

Gen Kelsang Ananda ist der Zentrumslehrer des Tharpaland Kadampa Meditationszentrums (KMC) bei Berlin. Er ist ein moderner buddhistischer Mönch und sehr erfahrener Lehrer der Neuen Kadampa Tradition, der sich seit 23 Jahren unter der Leitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche mit dem Studium und der Praxis des Kadampa Buddhismus beschäftigt. Er ist außerdem Zentrumslehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin und nationaler spiritueller Leiter der Neuen Kadampa Tradition für Deutschland.

Gen Ananda besitzt eine langjährige Erfahrung darin, Buddhas Lehren von Sutra und Tantra zu lehren. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt.