Seite auswählen

GD_throne

Der glückselige Pfad zum Keajra Himmel

 

Vajrayogini Annäherungsretreat &

Der aussergewöhnliche Yoga

der Unvorstellbarkeit

29. Dezember 2018 – 26. März  2019

 

Dreimonatiges Schweigeretreat in Tharpaland IRC geleitet von Gen Kelsang Devi

Das Snows Retreat ist eine ganz besondere Gelegenheit, die sich ein Mal im Jahr bietet, sich mit einer konzentrierten Meditationspraxis in idealen Retreatbedingungen über einen längeren Zeitraum zu befassen. Retreat hilft uns, unser intellektuelles Verständnis von Buddhas Unterweisungen in unser Herz zu bringen. Es schließt die Kluft zwischen unserem Geist und Dharma und erlaubt somit tiefe Erfahrungen und Verwirklichungen von unseren Meditationsobjekten zu erlangen.

Eine der förderlichsten Bedingungen des Snows Retreats ist die Praxis des Schweigens. Das Schweigen einzuhalten läßt den Geist in einer relativ kurzen Zeit sehr friedvoll und konzentriert werden und ermöglicht es, zu einen wesentlich höheren Grad Kontrolle über Ablenkungen und Verblendungen zu erhalten.

Diese glückselige Reise beginnt mit einer Segnungszeremonie von Buddha Prjnaparamita am Sonntag, 30. Dezember 2018 mit Gen Kelsang Devi.

Unser 20. Snows Retreat in Tharpaland beginnt mit einem Vajrayogini Annäherungsretreat der Zahlen, mit Betonung auf der Praxis der Erzeugungsstufe (ca. 6 Wochen) und geht dann über in die Vajrayoginipraxis des außergewöhnlichen Yoga der Unvorstellbarkeit, die auf der Übertragung und dem Kommentar des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso basiert (ca. 6 Wochen).

Diese Schulung in der Bewußtseinsübertragung hat unermeßliche Bedeutung. Nimm dir die Segnungen dieser kraftvollen Praxis tief in dein Herz und genieße die geschickte Führung in idealen Retreatbedingungen. Einfach und dennoch unglaublich kraftvoll öffnen diese Praxis und Meditationen die Tür in das Reine Land von Vajrayogini, Keajra Himmel.

„Im zusammengefaßten Wurzeltantra von Heruka heißt es, daß der Nutzen der Vajrayogini Praxis unermeßlich ist und keine Tausand Stimmen ihn jemals benennen könnten.“

Der Neue Führer ins Dakini Land ~ Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

 

Es wird natürlich empfohlen, das ganze dreimonatige Retreat zu absolvieren, aber es ist auch möglich, einen Teil (zB die ersten 6 Wochen) dieses kostbaren Retreats zu besuchen und immensen Nutzen aus der transformierenden Kraft dieser glückseligen Reise zu ziehen.

Obwohl dieses Retreat insgesamt angeleitet ist, sind manche Sitzungen ungeleitet, um den Praktizierenden die Möglichkeit zu gehen, zu lernen sich selbst durch die Meditation zu führen, um die eigene Erfahrung und Selbstvertrauen in der Meditation zu stärken.

 

*Dieser Retreat ist offen für diejenigen, die die Höchste Yoga Tantra Ermächtigung haben.

Preise beinhalten Unterkunft, Retreatsitzungen und drei Mahlzeiten am Tag:

  • Premium Einzelzimmer:  4,163€
  • Einzelzimmer:  3,637€
  • Mehrbettzimmer:  2,680€
  • Schlafsaal:  2,153€  bitte eigenen Schlafsack und Handtuch mitbringen (Kopfkissen und Spannbettlaken sind vorhanden)

ONLINE-ANMELDUNG