fbpx STANDARD @IMPORT

Anschlussretreat an das internationale Frühlingsfestival

Meditationen, die uns stark machen

  29. Mai  – 3. Juni 2020

Praktische Meditationen aus der Überlieferung des Kadam Lamrim, die kraftvoll, einfach und lebensverändernd sind. Der Schwerpunkt dieses Retreats liegt auf der Schulung in allumfassendem Mitgefühl, was die Essenz spiritueller Schulung ist und ein Geisteszustand, der uns viel Energie und Freude schenkt. Die Meditationen werden in Verbindung mit dem Yoga von Buddha Vajrapani ausgeübt — um eine besondere innere (oder spirituelle) Kraft zu entwickeln. Sie können von jedem geübt werden und geben uns eine gute Grundlage, um inm normalen, stressigen Alltag Frieden, Kraft und Glück zu finden. Dieses Retreat ist perfekt für jeden, der praktische Erfahrungen in essenziellen Meditationen aus der buddhistischen Meditation vertiefen möchte. 

Sitzungszeiten (1-1,5h):

Freitag (erster Tag):
20:00 – Einführung

Tagesablauf während des Retreats:
08:00 – 1. Sitzung
11:00 – 2. Sitzung
16:00 – 3. Sitzung
19:30 – 4. Sitzung

Mittwoch (letzter Tag):
08:00 – 1. Sitzung
11:00 – 2. Sitzung

Schweigen:
Jeweils bis zum Ende der 2. Sitzung wird geschwiegen.

Shuttle:
Freitag: von Schwante Bahnhof nach Tharpaland KMC um 17:30.
Mittwoch: von Tharpaland KMC nach Schwante Bahnhof um 13:50.

Sprache:
deutsch (Englische Übersetzung auf Anfrage möglich

Mithilfe:
Das Tharpaland KMC ist ein buddhistisches Zentrum. Daher werden alle Kurse von freiwilligen Helfern organisiert und betreut. Aus diesem Grund ist es üblich, dass jeder Teilnehmer eingeladen ist, bei gewissen Aufgaben wie Gemüse schneiden, Abwasch, aufräumen etc. zu helfen.

Beginn und Ende des Retreats:
Das Retreat beginnt am Freitag Abend um 18 Uhr mit dem Abendessen. Gerne kannst du schon ab 16:30 anreisen, um dich einzurichten und umzuschauen. Das Retreat endet am Mittwoch Mittag nach dem Mittagessen gegen 14 Uhr.

Kursgebühr:
Premium Einzelzimmer: 435€
Einzelzimmer:  395€
Zweibettzimmer: 340€
Mehrbettzimmer (4 Betten):  280€
Schlafsaal:  225€ bitte eigenen Schlafsack und Handtuch mitbringen (Kopfkissen und Spannbettlaken sind vorhanden).

Das Retreat beginnt am Freitag Abend um 18 Uhr mit dem Abendessen. Gerne kannst du schon ab 16:30 anreisen, um dich einzurichten und umzuschauen. Das Retreat endet am Mittwoch, 3. Juni, nach dem Mittagessen gegen 14 Uhr. Es ist auch möglich, das Retreat kürzer zu besuchen, allerdings ist der Beginn immer am 29. Mai.

 

Gen-la Kelsang Kunsang ist eine zurückgetretene stellvertretende spirituelle Leiterin der NKT-IKBU. Sie ist seit vielen Jahren eine Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Durch ihr reines Beispiel und ihre liebende Güte gewann sie die Bewunderung und Zuneigung vieler Schüler.

Anschlussretreat an das internationale Sommerfestival

Schulung in den 2 Bodhichittas

  9. – 15. Aug 2020

Praktische Meditationen aus der Überlieferung des Kadam Lojong, die kraftvoll, einfach und lebensverändernd sind. Der Schwerpunkt dieses Retreats liegt auf der Schulung im Gleichstellens und Austauschens vom Selbst mit anderen — eine besonders kraftvolle Methode, um unser reines, liebevolles Herz zu fördern. Bodhichitta — der eigentliche Weg zum Frieden der Erleuchtung — ist das natürlich Resultat dieser Schulung. Die Meditationen können von jedem geübt werden und geben uns eine gute Grundlage, um im normalen, stressigen Alltag Frieden, Kraft und Glück zu finden. Dieses Retreat ist perfekt für jeden, der praktische Erfahrungen in essenziellen Meditationen aus der buddhistischen Meditation vertiefen möchte. 

Sitzungszeiten (1-1,5h):

Sonntag (erster Tag):
20:00 – Einführung

Tagesablauf während des Retreats:
08:00 – 1. Sitzung
11:00 – 2. Sitzung
16:00 – 3. Sitzung
19:30 – 4. Sitzung

Samstag (letzter Tag):
08:00 – 1. Sitzung
11:00 – 2. Sitzung

Schweigen:
Information folgt.

Shuttle:
Sonntag: von Schwante Bahnhof nach Tharpaland KMC um 17:30.
Samstag: von Tharpaland KMC nach Schwante Bahnhof um 13:50.

Sprache:
deutsch (Englische Übersetzung auf Anfrage möglich)

Mithilfe:
Das Tharpaland KMC ist ein buddhistisches Zentrum. Daher werden alle Kurse von freiwilligen Helfern organisiert und betreut. Aus diesem Grund ist es üblich, dass jeder Teilnehmer eingeladen ist, bei gewissen Aufgaben wie Gemüse schneiden, Abwasch, aufräumen etc. zu helfen.

Beginn und Ende des Retreats:
Das Retreat beginnt am Sonntag Abend um 18 Uhr mit dem Abendessen. Gerne kannst du schon ab 16:30 anreisen, um dich einzurichten und umzuschauen. Das Retreat endet am Samstag Mittag nach dem Mittagessen gegen 14 Uhr.

Kursgebühr:
Premium Einzelzimmer: 522€
Einzelzimmer:  474€
Zweibettzimmer: 408€
Mehrbettzimmer (4 Betten):  336€
Schlafsaal:  270€ bitte eigenen Schlafsack und Handtuch mitbringen (Kopfkissen und Spannbettlaken sind vorhanden).

Das Retreat beginnt am Sonntag Abend um 18 Uhr mit dem Abendessen. Gerne kannst du schon ab 16:30 anreisen, um dich einzurichten und umzuschauen. Das Retreat endet am Samstag, 15. August, nach dem Mittagessen gegen 14 Uhr. Es ist auch möglich, das Retreat kürzer zu besuchen, allerdings ist der Beginn immer am 9. August.

 

Kadam Morten Clausen ist ein sehr bewunderter Meditationslehrer, der besonders für seine Klarheit, seinen Humor und seine inspirierende Präsentation des Dharma bekannt ist. Seine Lehren sind immer praktisch und leicht auf den Alltag anwendbar. Durch seine sanfte und freudige Herangehensweise und sein friedliches Vorbild hat er vielen Menschen geholfen, das wahre Glück in ihren Herzen zu finden.