fbpx STANDARD @IMPORT

Tiefergehende Retreats

Unsere Meditationsretreats sind buddhistische Praxis-Retreats in einer Gruppe, die dir die Möglichkeit bieten, deine Meditationserfahrungen zu vertiefen. „Retreat“ bedeutet Zurückgezogenheit in Meditation. Der Fokus liegt auf essenziellen Meditationen, die der buddhistischen Überlieferung entnommen sind.
Tharpaland bietet jährliche Retreats über die sog. vier vorbereitenden Übungen an. Diese tiefergehenden Retreats werden von bekannten internationalen Meditationslehrern des Kadampa Buddhismus geleitet, von deutschen buddhistischen Lehrern oder unserem Zentrumslehrer Gen Ananda. Sie sind für jeden offen.

Genieße dieses Retreat in der wunderschönen Umgebung von Tharpaland KMC und kehre inspiriert und erholt in den Alltag zurück!

Der Yoga von Buddha Amitayus

12. – 14. Februar

– vor Ort oder online –

Zwei kraftvolle Retreattage mit geleiteten Meditationssitzungen. Sie geben dir die Gelegenheit, in die kostbare tantrische Sadhanapraxis des Yoga von Buddha Amitayus einzutauchen. Wir schulen uns in der Meditation über Selbsterzeugung und Vor-uns-Erzeugung und legen dadurch die Grundlage, um einen subtilen oder illusorischen Köper frei von den Schmerzen gewöhnlichen Todes zu erfahren und eine kraftvolle, befreiende Weisheit hervorzubringen, die die natürliche Reinheit unseres Geistes realisiert. Die Praxis an diesem Wochenende ist dem langen Leben des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche gewidmet.

Gen Kelsang Ananda ist der Zentrumslehrer des Tharpaland Kadampa Meditationszentrums (KMC) bei BerlinEr ist ein moderner buddhistischer Mönch und sehr erfahrener Lehrer der Neuen Kadampa Tradition, der seit über 20 Jahren unter der Leitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche den Kadampa Buddhismus im In- und Ausland lehrt.

Gen Ananda ist der nationale spiritueller Leiter der Neuen Kadampa Tradition für Deutschland sowie Zentrumslehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin. Gen Ananda ist für sein gutes Herz und seine Zugänglichkeit bekannt, und  wird für tiefes, praktisches Verständnis und die Klarheit seiner Unterweisungen geschätzt.

 

Sitzungszeiten (1,5h):

Freitag
20:00 – Einführung

Samstag / Sonntag
09:00 – 1. Sitzung
11:30 – 2. Sitzung
16:00 – 3. Sitzung
19:00 – 4. Sitzung

Schweigen:
nein

Geleitet:
ja  (am Freitag Abend gibt es eine Einführung)

Shuttle:
Freitag: von Schwante Bahnhof nach Tharpaland KMC um 17:30.
Sonntag: von Tharpaland KMC nach Schwante Bahnhof um 20:50.

Sprache:
deutsch (Englische Übersetzung auf Anfrage möglich)

Mithilfe:
Tharpaland KMC ist ein buddhistisches Meditationszentrum. Daher werden alle Kurse von freiwilligen Helfern organisiert und betreut. Aus diesem Grund ist es üblich, dass jeder Teilnehmer eingeladen ist, bei gewissen Aufgaben wie Gemüse schneiden, Abwasch, aufräumen etc. zu helfen.

Beginn und Ende des Retreats:
Das Retreat beginnt am Freitag Abend um 18 Uhr mit dem Abendessen. Gerne kannst du schon ab 16:30 anreisen, um dich einzurichten und umzuschauen. Das Retreat endet am Sonntag nach der vierten Sitzung.

Kursgebühr:
Kursgebühr Freitag Abend: 10€, Samstag/Sonntag: 25€ pro Tag für geleitete Retreats.
Online Teilnahme: 50€

Übernachtung:

Premium Einzelzimmer: 52€ pro Person pro Nacht
Einzelzimmer: 44€ pPpN
Zweibettzimmer: 30€ pPpN (bitte Person angeben, mit der Zimmer geteilt wird)
Mehrbettzimmer (4 Einzelbetten): 25€ pPpN
Schlafsaal (Stockbetten): 17€ pPpN  (bitte eigenen Schlafsack und Handtuch mitbringen (Kopfkissen und Spannbettlaken sind vorhanden).

Zuzüglich Frühstück 3€, Mittagessen 6€, Abendessen 4€.

Für Teilnehmer mit Zentrumskarte von Tharpaland KMC und KMC Berlin entfällt die Kursgebühr von 25€ pro Tag für (Samstag / Sonntag).

 

Zufluchtsretreat

19. – 21. März

– vor Ort oder online –

Durch die Praxis der Zuflucht finden wir echten, inneren Schutz. Durch aufrichtige Schulung in der Zufluchtnahme zu Buddha, Dharma und Sangha – die Drei Juwelen – , erhalten beständige Hilfe in unserer inneren Entwicklung. Gen Ananda wird die Meditationen auf der Grundlage von Die mündlichen Anleitungen des Mahamudra anleiten.

Gen Kelsang Ananda ist der Zentrumslehrer des Tharpaland Kadampa Meditationszentrums (KMC) bei BerlinEr ist ein moderner buddhistischer Mönch und sehr erfahrener Lehrer der Neuen Kadampa Tradition, der seit über 20 Jahren unter der Leitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche den Kadampa Buddhismus im In- und Ausland lehrt.

Gen Ananda ist der nationale spiritueller Leiter der Neuen Kadampa Tradition für Deutschland sowie Zentrumslehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin. Gen Ananda ist für sein gutes Herz und seine Zugänglichkeit bekannt, und  wird für tiefes, praktisches Verständnis und die Klarheit seiner Unterweisungen geschätzt.

 

Sitzungszeiten (1,5h):

Freitag
20:00 – Einführung

ab Samstag
09:00 – 1. Sitzung
11:30 – 2. Sitzung
16:00 – 3. Sitzung
19:00 – 4. Sitzung

Schweigen:
nein

Geleitet:
ja (am Freitag Abend gibt es eine Einführung)

Shuttle:
Freitag: von Schwante Bahnhof nach Tharpaland KMC um 17:30.
Sonntag: von Tharpaland KMC nach Schwante Bahnhof um 20:50.

Sprache:
deutsch (Englische Übersetzung auf Anfrage möglich)

Mithilfe:
Tharpaland KMC ist ein buddhistisches Meditationszentrum. Daher werden alle Kurse von freiwilligen Helfern organisiert und betreut. Aus diesem Grund ist es üblich, dass jeder Teilnehmer eingeladen ist, bei gewissen Aufgaben wie Gemüse schneiden, Abwasch, aufräumen etc. zu helfen.

Beginn und Ende des Retreats:
Das Retreat beginnt am Freitag Abend um 18 Uhr mit dem Abendessen. Gerne kannst du schon ab 16:30 anreisen, um dich einzurichten und umzuschauen. Das Retreat endet am Sonntag nach der vierten Sitzung.

Kursgebühr:
Kursgebühr Freitag Abend: 10€, Samstag/Sonntag: 25€ pro Tag für geleitete Retreats.
Online Teilnahme: 50€

Übernachtung:

Premium Einzelzimmer: 52€ pro Person pro Nacht
Einzelzimmer: 44€ pPpN
Zweibettzimmer: 30€ pPpN (bitte Person angeben, mit der Zimmer geteilt wird)
Mehrbettzimmer (4 Einzelbetten): 25€ pPpN
Schlafsaal (Stockbetten): 17€ pPpN  (bitte eigenen Schlafsack und Handtuch mitbringen (Kopfkissen und Spannbettlaken sind vorhanden).

Zuzüglich Frühstück 3€, Mittagessen 6€, Abendessen 4€.

Für Teilnehmer mit Zentrumskarte von Tharpaland KMC und KMC Berlin entfällt die Kursgebühr von 25€ pro Tag für (Samstag / Sonntag).

Dieses Retreat wird durchgehend geleitet. Es besteht im Falle der Retreats über die vier hinführenden Vorbereitungen die Möglichkeit, diese um weitere fünf Tage in die Folgewoche ungeleitet zu verlängern.

 

Innere Reinheit erfahren. Nyungnä – rituelle Reinigungspraxis

  23. – 25.. April

– vor Ort oder online –

Die Nyungnä-Praxis ist eine sehr tiefgründige Methode der Reinigung und des Fastens. Sie wird in Verbindung mit dem tausendarmigen Avalokiteshvara, dem Buddha des Mitgefühls, praktiziert. Diese rituelle Reinigungspraxis ist eine sehr kraftvolle Methode, um negatives Karma von Körper, Sprache und Geist sowie starke Verblendungen wie Anhaftung und Ärger zu reinigen. Sie hilft uns, positive Energie zu entwickeln und unsere Erfahrung von Liebe, Mitgefühl und Bodhichitta zu steigern.

An beiden Tagen werden die acht Mahayana-Prinzipien gewährt. Ohne diese Grundsätze ist eine Teilnahme an den Nyungnä-Sitzungen nicht möglich. Am ersten Tag gibt es nur einmal Mittagessen, nämlich ein frühes Mittagessen. Am zweiten Tag fasten wir vollständig. Wenn dies nicht möglich ist, ist es möglich, zu Mittag zu essen. Die Reinigungspraxis wird in Verbindung mit Verbeugungen vor dem Buddha des Mitgefühls durchgeführt.

Gen Kelsang Ananda ist der Zentrumslehrer des Tharpaland Kadampa Meditationszentrums (KMC) bei Berlin. Er ist ein moderner buddhistischer Mönch und sehr erfahrener Lehrer der Neuen Kadampa Tradition, der sich seit 23 Jahren unter der Leitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche mit dem Studium und der Praxis des Kadampa Buddhismus beschäftigt. Er ist außerdem Zentrumslehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin und nationaler spiritueller Leiter der Neuen Kadampa Tradition für Deutschland.

Gen Ananda besitzt eine langjährige Erfahrung darin, Buddhas Lehren von Sutra und Tantra zu lehren. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt.

Sitzungszeiten (1,5h):

Freitag
20:00 – Einführung

Samstag und Sonntag:
06:30 – Mahayana Grundsätze
07:00 – 1. Sitzung
10:00 – 2. Sitzung
15:00 – 3. Sitzung

Geleitet:
nein – nur die Einführung am Freitag ist geleitet

Sprache:
deutsch

 

Kursgebühr:
Kursgebühr von 10€ am Freitag Abend und 15€ pro Tag (Samstag/Sonntag) für buddhistische Praxisretreats.

Kursgebühr für Online-Teilnahme: 40€

Für Teilnehmer mit Zentrumskarte von Tharpaland KMC und KMC Berlin entfällt die Kursgebühr von 15€ pro Tag für (Samstag / Sonntag).

Ein Regen an Segnungen: Guru Yoga- und Mandala Darbringungsretreat

  16. – 18. Juli

– vor Ort oder online –

Wenn wir uns Dharma Realisationen wünschen, müssen wir unseren Geist gut vorbereiten. In diesem Retreat reichern wir unseren Geist mit Buddhas Segnungen und positiver Energie an, so dass es für uns leicht sein wird, tiefe Meditationserfahrungen zu gewinnen und auf dem Pfad zur Erleuchtung fortzuschreiten. Eine Einführung zum Retreat wird in der ersten Retreatsitzung gegeben. Alle anderen Sitzungen sind ungeleitet.
Bitte mitbringen: Mandala-Set (oder einen kleinen Teller, Reis und ein großes Tuch).

Kelsang Jampa praktiziert seit 1998 Kadam Dharma und ist seit 2001 buddhistischer Mönch. Er war fünf Jahre lang Zentrumslehrer in Frankfurt und nimmt an unserem Lehrerausbildungsprogramm teil. Er lehrt am Tharpaland KMC das Allgemein Programm am Dienstag und das Grundlagenprogramm am Sonntag.

Sitzungszeiten (1,5h):

Freitag
20:00 – Einführung

ab Samstag
09:00 – 1. Sitzung
11:30 – 2. Sitzung
16:00 – 3. Sitzung
19:00 – 4. Sitzung

Schweigen:
nein

Geleitet:
nein (am Freitag abend gibt es eine Einführung)

Shuttle:
Freitag: von Schwante Bahnhof nach Tharpaland KMC um 17:30.
Sonntag: von Tharpaland KMC nach Schwante Bahnhof um 20:50.

Sprache:
deutsch (Englische Übersetzung auf Anfrage möglich)

Mithilfe:
Tharpaland KMC ist ein buddhistisches Meditationszentrum. Daher werden alle Kurse von freiwilligen Helfern organisiert und betreut. Aus diesem Grund ist es üblich, dass jeder Teilnehmer eingeladen ist, bei gewissen Aufgaben wie Gemüse schneiden, Abwasch, aufräumen etc. zu helfen.

Beginn und Ende des Retreats:
Das Retreat beginnt am Freitag Abend um 18 Uhr mit dem Abendessen. Gerne kannst du schon ab 16:30 anreisen, um dich einzurichten und umzuschauen. Das Retreat endet am Sonntag nach der vierten Sitzung.

Kursgebühr:
Kursgebühr Freitag Abend: 10€, Samstag/Sonntag: 15€ pro Tag für ungeleitete Retreats.
Online Teilnahme: 40€

Übernachtung:

Premium Einzelzimmer: 52€ pro Person pro Nacht
Einzelzimmer: 44€ pPpN
Zweibettzimmer: 30€ pPpN (bitte Person angeben, mit der Zimmer geteilt wird)
Mehrbettzimmer (4 Einzelbetten): 25€ pPpN
Schlafsaal (Stockbetten): 17€ pPpN  (bitte eigenen Schlafsack und Handtuch mitbringen (Kopfkissen und Spannbettlaken sind vorhanden).

Zuzüglich Frühstück 3€, Mittagessen 6€, Abendessen 4€.

Für Teilnehmer mit Zentrumskarte von Tharpaland KMC und KMC Berlin entfällt die Kursgebühr von 15€ pro Tag für (Samstag / Sonntag).

Dieses Retreat wird nicht durchgehend geleitet. Es besteht im Falle der Retreats über die vier hinführenden Vorbereitungen die Möglichkeit, diese um weitere fünf Tage in die Folgewoche ungeleitet zu verlängern.