Seite auswählen

Buddha Prajnaparamita Segnungsermächtigung

Unsere wahre Natur entdecken

Sonntag 30. Dezember 2018

11.00 – 17.00 Uhr

 

mit Gen Kelsang Devi, der Zentrumslehrerin des Tharpaland IRC

auf Englisch mit Übersetzung ins Deutsche

Unsere eigene Sicht auf uns selbst ist häufig sehr festgelegt und wir beziehen uns so auf diese Wahrnehmung unseres Selbst, als wäre sie unsere wahre Natur. Uns selbst so zu sehen gibt uns unter Umständen das Gefühl, als könnten wir uns nicht verändern und eine bessere Person werden. Unsere Beschränkungen scheinen ein intrinsischer Teil unserer Natur zu sein und wir denken: «So bin ich eben.»

Buddha lehrte, dass all unser Leiden und Unglück allein deshalb entstehen, weil die Art und Weise, wie wir uns auf uns selbst beziehen, vollkommen falsch ist. Indem wir über Buddhas Unterweisungen über Leerheit, oder endgültige Wahrheit, meditieren, können wir unsere wahre Natur entdecken und erkennen, dass unsere einzigen Beschränkungen diejenigen sind, die von unserem verwirrten Geist erschaffen wurden. Unsere Beschränkungen sind illusorisch und selbst auferlegt und indem wir uns in Weisheit schulen, können wir unsere Verwirrung beseitigen und unsere wahre Natur entdecken und erleben – eine Natur, die friedvoll, frei und ohne Grenzen ist.

Um unser reines, grenzenloses Potenzial zu verwirklichen und die tiefgründige Weisheit zu erkennen, die die wahre Natur der Dinge versteht, brauchen wir die inspirierenden Segnungen der Buddhas.

In diesem Kurs werden wir die Ermächtigung von Buddha Prajnaparamita erhalten, die der weibliche Buddha der tiefgründigen Weisheit ist. Diese Ermächtigung ist eine wunderschöne, geleitete Meditation durch die wir Prajnaparamitas Weisheitssegnungen empfangen. In der Ermächtigung und dem dazugehörigen Kommentar wird Gen Devi die kurze Praxis der Selbsterzeugung als Prajnaparamita erklären, die aus Buddhas tantrischen Unterweisungen stammt, dem schnellen Pfad zur Erleuchtung. Wenn wir diese Methode in unserem Alltag anwenden, können wir in unseren eigenen Leben erleuchtete Qualitäten wie Weisheit, Liebe, Freude und Mitgefühl verwirklichen.

Am Sonntag, den 30.  Dezember 2018 wird Gen Devi zwischen 11.00 und 17.00 Uhr die Ermächtigung von Buddha Prajnaparamita gewähren sowie den essenziellen Kommentar zur Praxis dieses Buddha geben.

Mittags gibt es ein vegetarisches Mittagessen (im Preis inbegriffen).

 

Ermächtigungstag:

  • Sonntag 30. Dezember 2018:  37€ (inklusive einer leckeren vegetarischen Mahlzeit) 

Ein neues Jahr, ein neues Selbst!

Am Abend des 31. Dezember wird Gen Devi auf der Grundlage dieser tiefgründigen Praxis zwei Meditationen anleiten, die der perfekte, freudvolle Übergang ins neue Jahr sind – der Weg zu unserem besten Selbst!

Zwischen den beiden Sitzungen gibt es als Teil unserer kleinen alternativen Silvesterparty ein vegetarisches und alkoholfreies Buffet, an dem Sie es sich gerne zusammen mit unserer buddhistischen Gemeinschaft gemütlich machen können.

Mitgebrachte vegetarische Gerichte und alkoholfreie Getränke sind willkommen. 

Wer gerne nur an diesem Abend kommen möchte, bitte in untenstehendem Formular anmelden, danke!

 

Montag 31. Dezember 2018

  • 19.30 – 20.45 Uhr: Sitzung 1
  • 21.00 – 22.45 Uhr:  Buffet
  • 23.00 – 00.15 Uhr (2019): Sitzung 2

Meditation Sitzungen: 6€ pro Sitzung