Seite auswählen

Manjushri-KMC-Temple-500x238

 

Ein wunderschönes Geschenk an zukünftige Generationen

“Ein Tempel is einer der besten Wege allen Lebewesen von Nutzen zu sein – er ist die beste Art der Allgemeinheit zu dienen.”
Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Das internationale Tempelprojekt wurde vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso mit der Vision gegründet, in jeder großen Stadt der Welt einen Tempel des Kadampa-Buddhismus zu bauen. Diese Tempel sind dem Weltfrieden gewidmet, und jeder ist herzlich eingeladen sie zu besuchen und den Frieden und die Stille in ihnen zu genießen.

 

Reine Länder in unserer von Problemen belasteten Welt

Buddhistische Kadampa-Tempel sind in verschiedenen Formen zu finden.  Einige sind speziell angefertigt gemäß des besonderen Entwurfs von Geshe Kelsang Gyatso, der auf traditionelle Buddhistische Architektur basiert, wie z.B. der Tempel in dem Mutterzentrum in Manjushri Kadampa Meditation Centre in England und die Tempel in New York (USA), São Paulo (Brasilien) und Sintra (Portugal). Andere hingegen gehen aus bereits existierenden Gebäuden hervor, die als Kadampa Meditationszentren überall auf der Welt gekauft wurden, wie die Tempel in Toronto, Le Mans, Berlin, Zürich, Texas, and Melbourne.

Was welch einer Form sie auch erscheinen Kadampa Tempel sind heilige Orte, die für jeden geöffnet sind. Sie sind Reine Länder in unserer von Problemen belasteten Welt – die Tore zu innerem Frieden für all diejenigen bieten, die sie besuchen.

Wann immer jemand, egal ob Buddhist oder nicht, einen Tempel oder ein Bild von einem Buddha sieht, bekommt er Segnungen.
Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Weitere Informationen über das internationale Tempelprojekt, auch wie Sie helfen können, finden Sie hier kadampatemples.org.

 

Beteiligen Sie sich finanziell

Wenn Sie sich gerne einmalig oder auch regelmäßig mit einer Spende am Internationalen Tempelprojekt beteiligen möchten, können Sie das jederzeit tun. Wenn Sie eine Spende online mit einer EC- oder Kreditkarte über einen gesicherten Zugang überweisen möchten, klicken Sie bitte auf den Link unten. Vielen Dank.

Als gemeinnütziger Verein können wir Ihnen selbstverständlich auf Anfrage auch gerne eine Spendenbescheinigung ausstellen.